Schaugarten BUGA Erfurt 2021 Draußen Daheim

Draußen Daheim

Der Garten ist ein Zuhause geworden – für uns, für die Familie, für die Vögel und Insekten. Er beansprucht das, was in unserer Gesellschaft am kostbarsten geworden ist: Zeit, Zuwendung und Raum. Ein Garten lädt ein zur Entspannung und Erholung und lässt jeden sein eigenes Eckchen finden: relaxt im Hängestuhl in der Zeitung schmökernd, den Duft von frisch Gegrilltem in die Nase steigend, dazwischen beobachten unsere Kinder die Bienen und Insekten bei der Arbeit oder unterstützen uns bei der Ernte aus dem Gemüsebeet.

Das ganze Jahr über Pflanzenvielfalt

Am Eingang begrüßen drei heimische Vogelbeeren die Gäste und Tiere. Sie bieten nicht nur einen reichen Blüten- und Fruchtschmuck, sondern sind auch ein wahres Herbstfeuerwerk. Die üppigen und lebendigen Pflanzen lassen uns eintauchen in das eigene Gartenreich und die trubelige Welt kurzzeitig vergessen. Nicht nur die Blüten- und Blattformen begeistern, sondern auch der Reichtum an Nektar und Pollen für Insekten.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Seite des Fachverbandes Hessen-Thüringen.

 

Blick auf einen Wohngarten mit dem Motto Draußen Daheim mit einem Steg über einem Teich, einer Frühjahrsbepflanzung und Sitzgelegenheiten

Das Besondere am Garten

Ein Blickfang in den Beeten bieten die antiken Kübel mit weißen Sommerblumen vor malerischen Solitärgehölzen im Hintergrund.
Die Hochbeete geben Raum für Kräuter und Gemüse, das direkt in der Outdoor-Küche zubereitet werden kann. Abgeschirmt wird die Terrasse und das Wasserbecken durch die Pergola, die vielfältig genutzt wird; mal als Sonnenschutz oder Rankhilfe, und mal zum Schaukeln.

Nachhaltige Materielien

Die Symbiose von alten und neuen Materialien ebnet neue Wege der Gartengestaltung und -planung. Hier heißt es nicht wegwerfen, sondern gekonnt in Szene setzen und neue Freude finden. Das Gartenwohnzimmer präsentiert eine moderne Gestaltung in Harmonie mit alten Schätzen, die zum Verweilen und Träumen einladen. Nachhaltige Natursteine aus der Region spiegeln die Landschaft im Garten wieder. In stilvollen Möbeln genießen wir mit der Familie die Zeit der Ruhe, denn draußen sind wir daheim.

Milchkanne an einem Wasserbecken als Wasserspiel neben Blumen
Ein dekorativer Vogelkäfig im Landhausstil neben einem rosa Kissen. Im Hintergrund sind Stühle und Eggen zu erkennen.
Blick auf Blumen in einem antiken Kübel mit weißen Blumen, im Hintergrund Kissen und Sitzgelegenheiten und ein Holzsteg

Der Lieblingsort

Ein Highlight des Gartens sind die Hängesessel über dem Wasser, von wo aus man das Gartenambiente genießen kann. Ausspannen, die Füße hochlegen und dem plätschernden Wasser aus der Milchkanne lauschen – das ist Urlaub im Garten.

Ein bequemer Hängesessel mit grünem Kissen über einer Wasserfläche mit Trittstufen im Teich
Plan des Themengartens auf der BUGA 2021 in Erfurt
Ein Sieben Söhne des Himmels Strauch Heptacodium miconioides vor einem Wohngarten mit Sesseln

Die Bepflanzung

Durchdachte Blühzeiten liefern spannende Anblicke das ganze Jahr hinüber. Im Frühling starten die Zwiebeln durch und bringen neben Blatt- und Rindenstrukturen die ersten Frühlingsfarben mit. Typische Stauden des Landgartens im Farbspektrum rosa, weiß und blau wechseln sich das Jahr über ab und sind mit Einjährigen und unbekannten Stauden in Szene gesetzt. Eine unterschiedliche Höhenstaffelung und wiederkehrende Pflanzen schaffen einen beruhigenden und gleichzeitig lebendigen Rhythmus geschaffen. Durch den Fokus auf Nektar- und pollenreiche Pflanzen wird Bienen und Insekten ausreichend Nahrung geboten und sie bieten unendliche Freude beim Beobachten der fleißigen Sammler. Das Kräuter- und Gemüsebeet neben der Outdoorküche weckt den Hunger und die Landlust.

Gehölze

Vogelbeere ‘Dodong’ – Sorbus commixta ‘Dodong’
Japanischer Schneeglöckchenbaum – Styra japonicus
Sieben Söhne des Himmels – Heptacodium miconioides
Japanischer Blumen-Hartriegel – Cornus kousa ‘Venus’
Rose ‘Celeste’ – Rosa alba ‘Celeste’
Strauchpäonie – Paeonia suffruticosa

Solitärstauden

Liebstöckel – Levisicum officinalis
Große Engelswurz – Angelica gigas
Artischocke – Cynara scolymus
Blaustrahlhafer – Helictrotichtron sempervirens
Riesen-Federgras – Stipa gigantea

Weitere Stauden

Schmucklilie ‘Profusion’ – Agapanthus ‘Profusion’
Garten-Duftnessel ‘Blue Fortune’ – Agastache x rugosa ‘Blue Fortune’
Perlkörbchen ‘Silberregen’ – Anaphalis triplinervis ‘Silberregen’
Kissen-Aster ‘Blauer Gletscher’- Aster dumosus ‘Blauer Gletscher’
Bergminze ‘Triumphator’ – Calamintha nepeta ‘Triumphator’
Rotblühende Spornblume ‘Coccinueus’ – Centhranthus ruber ‘Coccinueus’
Verzweigter Rittersporn ‘Picollo’ – Delphinium belladonna ‘Picollo’
Tennessee Scheinsonnenhut ‘Rocky Top’ – Echinacea tennesseensis ‘Rocky Top’
Kleiner Mannstreu ‘Blaukappe’ – Eryngium planum ‘Blaukappe’
Blaublatt-Funkie ‘Elegans’ – Hosta sieboldiana ‘Elegans’
Lavendel ‘Dwarf Blue’ – Lavendula angustifolia ‘Dwarf Blue’
Moschus-Malve – Malva moschata
Katzenminze ‘Walkers Low’ – Nepeta x fassenii ‘Walkers Low’
Hohe Flammenblume ‘Blue Paradies’ – Phlox paniculata ‘Blue Paradies’
Spätherbst-Salbei – Salvia azurea var. grandiflora
Steppen-Salbei ‘Mainacht’ – Salvia nemorosa ‘Mainacht’
Patagonisches Eisenkraut – Verbena bonariensis

Geophyten

Kanten-Lauch – Allium angulosum
Blau-Lauch – Allium caerulum
Zierlauch ‘Mount Everest’ – Allium stipitatum ‘Mount Everest’
Cusicks Prärielilie – Camassia cusickii
Dahlie ‘Leicester’- Dahlia ‘Leicester’
Spanische Hasenglöckchen ‘Blue Queen’ – Hyacinthoides hispanica ‘Blue Queen’
Gefranste Tulpe ‘Honeymoon’ (weiß) – Tulipa crispa ‘Honeymoon’
Gefüllte späte Tulpe ‘Angelique’ (rosa) – Tulipa ‘Angelique’
Gefüllte späte Tulpe ‘Blue spectacle’ (lila) – Tulipa ‘Blue spectacle’
Gefüllte späte Tulpe ‘Mount Tacoma’ (weiß) – Tulipa ‘Mount Tacoma’
Papagei-Tulpe ‘James Last’ (lila) – Tulipa ‘James Last’
Papagei-Tulpe ‘Parrot Prince’ (purpur) – Tulipa ‘Parrot Prince’
Einfache späte Tulpe ‘Pink diamond’ (rosarot) – Tulipa ‘Pink diamond’
Lilienblütige Tulpe ‘White triumphator’ (weiß) – Tulipa ‘White triumphator’

Einjährige

Mähnen-Gerste – Hordeum jubatum
Dunkelrote Edelwicke ‘Grandiflora Cupani’ – Lathyrus odoratus ‘Grandiflora Cupani’
Marokkanische Staudenwicke ‘Roseus’ – Lathyrus tingitanus ‘Roseus’
Weiße Staudenwicke ‘Weisse Perle’ – Lathyrus latifolius ‘Weisse Perle’
Jungfer im Grünen ‘Mulberry Rose’ – Nigella damascena ‘Mulberry Rose’
Jungfer im Grünen ‘Miss Jekyll’ – Nigella damascena ‘Miss Jekyll’
Purpurglocke – Rhodochiton atrosanguineus

Hochbeet (jahreszeitlich wechselnd)

Bärlauch – Allium ursinum
Schnittlauch – Allium schoenoprasum
Steckzwiebeln – Allium cepa
Grüner Spargel – Asparagus officinalis
Mangold – Beta vulgaris subsp. vulgaris
Pflücksalat – Lactuca sativavar
Rosmarin – Salvia rosmarinus

Kübelbepflanzung

Schmuckkörbchen ‘Gazebo White’ – Cosmos bipinnatus ‘Gazebo White’
Prachtkerze – Gaura lindheimeri
Schneeflockenblume – Sutera cordata

Eine Egge ist als Rankgerüst aufgehängt

Der Garten ist in Zusammenarbeit mit den Garten- und Landschaftsbauunternehmen LINDENLAUB GmbH und Außengestaltung Vogt entstanden. Durch Ihre jahrelangen Expertisen im Bereich von Privatgärten konnte ein ganz besonderes Schmuckstück umgesetzt werden.

Lindenlaub Garten- und Landschaftsbau Logo

Bilder: FGL

Ich bin Vanessa und plante bereits
während meines Studiums zur Landschaftsarchitektin zusammen mit Gartenbaubetrieben Privatgärten und Pflanzungen. Derzeit lehre und forsche ich an der TU Dresden im Lehrgebiet Pflanzenverwendung.

+49 (0)162 5844841
vanessa@bornemann-garten.de

Symbol des Sozialmediadienstes Instagram

Lerne mich kennen

Gartenprojekte

© 2021 Bornemann Gartengestaltung      Impressum     Datenschutzerklärung

Logo, aus einer stilisierten Knospe mit weißer Umrandung